Basketball-Gewinnspiel 'Pick a spot'

Bei dieser Wurfvariante darf der Teilnehmer gleich doppelte Zielsicherheit beweisen. Von einem selbst gewählten Punkt auf dem Spielfeld gewinnt der zufällig ausgewählte Kandidat das ausgelobte Preisgeld, wenn er im ersten Versuch seinen Wurf im Korb auf der einen Seite, sodann vom exakt gleichen Standort seinen zweiten Wurf im Korb auf der gegenüberliegenden Seite versenkt. Bei zwei Treffern aus diesen beiden Versuchen darf sich der Teilnehmer als glücklicher Gewinner fühlen und SPS übernimmt für Sie die Auszahlung der zuvor festgelegten Preisgeldsumme.

Das sagen unsere Kunden über die SPS-Gewinnspiel-Absicherungen ...

Michael Faulenbach, geschäftsführender Gesellschafter friends direct GmbH

„Für unsere Kunden, wie Holsten, Flensburger, Sinalco, Zott, Procter & Gamble etc., greifen wir auf die Gewinnspielabsicherung von SPS zurück, da das uns Marketingaktionen erlaubt, die ohne die kompetenten und zuverlässigen Dienstleistungen der SPS nur mit deutlich höherem finanziellen Budget durchführbar wären.“

Treten Sie mit SPS in Kontakt!

E-Mail

Telefon

Fax

+49 (0) 8122 - 55364 - 70

Anfahrt

facebook

Google+

XING

Team

Kontakt X