Erfolgsfaktoren von Gewinnspielen

Tipps zur erfolgreichen Umsetzung von Promotions

12.05.2009


Gewinnspiele bergen gerade in wirtschaftlich unsicheren Zeiten erhebliches Aktivierungspotenzial. Versprechen sie doch die Chance auf den Gewinn eines traumhaften Preises, ohne eigenen monetären oder größeren zeitlichen Aufwand leisten zu müssen.

Aber welche Gewinnspielmechanik passt auf die avisierte Zielgruppe, welche Preise sollen ausgelobt werden und wie lässt sich die Glaubwürdigkeit des Gewinnspiels und damit die Teilnahmebereitschaft sicher stellen?

Ausgangspunkt aller Überlegungen ist die Frage nach der Zielsetzung des Gewinnspiels. Soll z.B. im Rahmen einer Werbekampagne ein aufmerksamkeitsstarker Kommunikationsanker geschaffen werden, sollen Adressen potentieller Käufer gewonnen werden oder sollen die Frequenz am POS gesteigert und zusätzliche Käufe generiert werden?

Eng mit dieser Fragestellung verknüpft ist der Kontext, in dem das Gewinnspiel veranstaltet wird. Selbstverständlich wird sich das Jubiläumsgewinnspiel eines Versandhändlers sowohl von der Mechanik als auch von der Preisauslobung und dem Teilnahmeweg deutlich von einem Live-Gewinnspiel auf einem Public Viewing Event zu einem sportlichen Großereignis unterscheiden (müssen). Je harmonischer sich das Gewinnspiel in den Kontext einbettet, desto glaubwürdiger wird es wahrgenommen und desto höher sind die Teilnahmebereitschaft und damit der erzielte Erfolg des Gewinnspiels.

Glaubwürdigkeit erzielt das Gewinnspiel insbesondere auch durch die Auslobung der „richtigen“ Preise, und das sowohl in quantitativer als auch in qualitativer Hinsicht. Einem Big Player nimmt man den Milliongewinn ab, dem kleinen Einzelhändler vor Ort sicherlich nicht. Wovon aber träumt die avisierte Zielgruppe? Mit welchen Preisen weckt man die Begehrlichkeiten der potentiellen Kunden am wirkungsvollsten und aktiviert sie zum Handeln? Ein 18jähriger träumt vielleicht von einem kostenlosen Führerschein, ein junger Familienvater vom Traumhaus im Grünen und ein Best Ager vom sorglosen Ruhestand, garantiert durch eine lebenslange monatliche Rente. Zusätzliche Sponsorenpreise, die garantiert unter allen Teilnehmern verlost werden, runden das Gewinnspiel in punkto Glaubwürdigkeit harmonisch ab.

Ein weiterer Aspekt, der im Rahmen der Gewinnspielkonzeption berücksichtigt werden muss, ist, über welche Medien das Gewinnspiel dargeboten wird und über welche Kanäle die Teilnahme erfolgen soll. Online, per SMS, per Telefon, per Brief/Teilnahmekarte oder crossmedial? Als Regel gilt: je flüchtiger das Medium, desto einfacher die Gewinnspielmechanik und desto schneller die Responsemöglichkeit.

Last but not least bildet das Gewinnspielbudget des Kunden den Handlungsrahmen für die Auswahl und Konzeption des Gewinnspiels.

Sind Kundenbudget, Zielsetzung, Zielgruppe, Kontext, Teilnahmeweg sowie die ausgelobten Preise definiert, kann die passende Gewinnspielmechanik (z.B. Codegewinnspiel, Schätzspiel, Lotterie, Tippspiel etc.) und deren zielgruppengenaue Adaption entwickelt werden. Dabei sind innerhalb des Handlungsrahmens der Kreativität keine Grenzen gesetzt. So kann z.B. die „Lotteriemechanik“ sehr einfach ausgestaltet sein, indem man sich an den bekannten Spielcharakter der staatlichen Lotterien anlehnt. Demgegenüber kann eine Lotterie aber auch so dargestellt werden, dass Teilnehmer eine Auswahl ihrer Lieblingsprodukte aus Ihrem Produktspektrum treffen, durch das Spülen von Tellern in einem Online-Wettbewerb ihren Glückscode festlegen oder ihr Glück gar beim „Kuhbingo“ fremdbestimmen lassen: Durch ihr Abfladen auf einer abgesteckten und in Feldern unterteilten Wiese bestimmen Kühe die Gewinnzahlen und damit die Gewinner.

SPS Clever Winning mit ihrer 10jährigen Erfahrung aus über 1.000 Gewinnspielprojekten unterstützt Sie gerne in Ihrem individuellen Projekt. Welches Ziel, welchen Anlass oder welche Zielgruppe Sie avisieren, wir finden die passende Idee!

Das sagen unsere Kunden über die SPS-Gewinnspiel-Absicherungen ...

Marcus Wailersbacher, Leiter Consulting, defacto Marketing GmbH:

„Die Absicherung von Gewinnspielen ermöglicht auch im Direktmarketing völlig neue kreative Möglichkeiten und bietet die Chance auf bisher nicht erreichte Rücklaufzahlen. Mit SPS sind hier nahezu keine Grenzen gesetzt, fast alles ist möglich.“

Treten Sie mit SPS in Kontakt!

E-Mail

Telefon

Fax

+49 (0) 8122 - 55364 - 70

Anfahrt

facebook

Google+

YouTube

XING

Team

Kontakt X