Promotion-Ideen zur Eishockey-WM

Deutschland auf Eis

18.02.2010


DEUTSCHLAND AUF EIS: Das Motto im Mai 2010, wenn die Eishockey-WM in Deutschland ausgetragen wird. Aber nicht nur als Sponsor vor Ort bei einem Großevent dieser Art bietet Ihnen SPS Absicherungsmechanismen für erfolgreiche, spannende und publicityträchtige Eishockey-Promotions:

Der Präzisionsschuss: Ein zufällig ausgewählter Besucher darf
seine Treffsicherheit auf dem Eis unter Beweis stellen und erhält die Chance auf z.B. 50.000,- €. Der jeweilige Kandidat stellt sich auf einen der vier Bullykreise, ausgerüstet mit Hockey-Schläger und Puck. Er muss nun abschätzen, wie viel Schwung er verwenden darf, um den Puck in den Bullykreis auf der schräg gegenüberliegenden Seite zu platzieren – und abschlagen. Kommt der Puck innerhalb des anvisierten Bullykreises zum Stillstand, so hat der Eishockey-Fan schon 50,- € gewonnen. Bleibt der Puck jedoch genau in der Mitte des Kreises liegen, gewinnt der glückliche Teilnehmer das ausgelobte Preisgeld! Sie überreichen den Siegerscheck – wir übernehmen die Auszahlung!

Rapid Fire: Auch in der Drittelpause ist Schnelligkeit auf dem Eis gefragt. Wählen Sie per Zufall zwei Zuschauer aus, die nun gegeneinander antreten. Im zweiten Schritt entscheidet die Geschicklichkeit der Teilnehmer über die Höhe der Gewinnsumme: Jeder Spieler muss versuchen, innerhalb von 20 Sekunden bis zu 20 Pucks von der Mittellinie aus im offenen Eishockey-Tor zu versenken. Schafft es ein Teilnehmer, 10 bis 16 Pucks in der vorgegebenen Zeit in das Tor zu schießen, so erhält er z.B. schon 250,- €. Ab dem 17ten Treffer erhöht sich die Gewinnsumme auf z.B. 50.000,- €! Versenkt der Teilnehmer weniger als 10 Pucks im Tor, so können ihm Sponsorenpreise zur Verfügung gestellt werden. Die Teilnehmer gehen auf jeden Fall als Sieger vom Eis, dem Publikum wird eine aufregende Drittelpause beschert und die Sponsoren werden weiter in den Mittelpunkt gerückt.

Zielschuss: Laden Sie Ihr Publikum nicht nur zum Zuschauen ein, sondern lassen Sie sie doch auch mal auf das Spielfeld und einen „Probeschuss“ machen – der im Fall eines Treffers z. B. 50.000,- € wert ist! Ein Dankeschön der anderen Art für das zahlreiche Erscheinen der Eishockey-Fans. In einer der beiden Drittelpausen wird der Teilnehmer ausgewählt. Der Kandidat kommt auf das Eis und bekommt einen Hockeyschläger und einen Puck. Jetzt steht ihm der wahrscheinlich kostbarste Schuss seines Lebens bevor: Er hat genau einen Versuch, den Puck in eine Öffnung (ein Loch an der Unterkante einer Art Mini-Torwand) innerhalb des Eishockey-Tors zu schießen. Gelingt ihm dies, so hat er sich das ausgelobte Preisgeld oder einen Sponsorenpreis (z.B. ein Auto) in gleicher Höhe verdient. Sie oder Ihr Sponsor überreichen den Preis, wir übernehmen die Auszahlung! Schlittert der Puck nicht durch die Öffnung, so helfen Trostpreise über den verfehlten Treffer hinweg - vor allem, wenn sie von einem bekannten Spieler Ihrer Mannschaft übergeben werden.

Das sagen unsere Kunden über die SPS-Gewinnspiel-Absicherungen ...

Jörg M. Diegmann, Leiter Trade-Gastromarketing Gruppe, Leiter Brandmanagement Regionale Marken

Warsteiner: „Wir sichern unsere Prämienaktionen regelmäßig über SPS Clever Winning ab. Wir vertrauen der Erfahrung des Unternehmens und dem Knowhow der Mitarbeiter und waren mit den Ergebnissen jeder einzelnen Aktion bisher mehr als zufrieden.“

Treten Sie mit SPS in Kontakt!

E-Mail

Telefon

Fax

+49 (0) 8122 - 55364 - 70

Anfahrt

facebook

Google+

YouTube

XING

Team

Kontakt X